Heidi Scheibmaier, geboren in Deutschland, wohnhaft in Wien und Teneriffa.

Studium der Theaterwissenschaft an der Universität Wien, Absolventin der Hotelfachschule in Bad Hofgastein, verheiratet mit Karl Scheibmaier.

When Marcus left - Ein Kochbuch für Söhne

 

Warum schon wieder ein Kochbuch?

Schon wieder ein Kochbuch? - habe ich mich auch gefragt. Aber dies ist nicht irgendein Kochbuch - es enthält nur die schmackhaftesten Gerichte, mit denen ich meine Familie und viele Freunde verwöhnen konnte. Diese Gerichte wollte ich nicht nur meinem Sohn weitergeben, sondern allen Söhnen, die die Pension Mama verlassen haben und sich nun wohl oder übel selbst ernähren müssen.

Am Schluss des Buches gigt es einige freie Seiten, wo Sie Ihrem Sohn seine Lieblingsrezepte widmen können.

Zu bestellen bei:

UNADJUSTEDNONRAW_thumb_f7a8.jpg
AQ5Iv9zzQTCkzKBvoIWyIg_thumb_f7ae.jpg
UNADJUSTEDNONRAW_thumb_f7a7.jpg
kookboek_edited.jpg

Edition Scheibmaier

Heidi

Scheibmaier

Die hundert Kleider

 

Liebe Freundinnen und Freunde,
Es ist mir gelungen, die Rechte für die Übersetzung eines Kinderbuchklassikers aus den USA zu bekommen, das Buch „THE HUNDRED DRESSES“ von Eleanor Estes wurde millionenfach in Amerika verkauft und wurde unter die „Teachers' Top 100 Books for Children“ gereiht. Es ist eine berührende Geschichte über die Folgen von Ausgrenzung und Mobbing in der Schule. Das Buch erschien erstmals 1945 in Amerika, aber die Thematik ist scheinbar heute so aktuell wie damals.

Schenkt es euren Kindern, Enkelkindern und überhaupt allen Kindern!
„DIE HUNDERT KLEIDER“

Zu erhalten unter www.novumverlag.com, Buchhandel, Amazon, etc. für Kinder von 8-1O Jahren.
 

Auch zu bestellen bei:

61gIhuZXefL._AC_UL600_SR471,600_.jpg
The-Hundred-Dresses-inside.jpg
aze3.png
Kurier pisaartikel.jpg